Feedback

Der gute Zweck!

Vorraussichtliche Lesezeit: 4 min | Bisher 280x gelesen

Ansporner: Einsätze für die gute Sache! Wie knapp es auch immer war: Habt ihr das Ziel bei eurem Vorhaben verpasst, wird euer Einsatz eingezogen und gespendet. Damit der jeweilige Betrag an die richtige Stelle fließt, steht Ansporner in engem Kontakt mit verschiedenen Hilfsorganisationen.* Ihr könnt dabei stets mitentscheiden, welche Projekte unterstützt werden sollen.

Unsere Hilfsorganisationen für das 1. Quartal 2017!

Vorraussichtliche Lesezeit: 3 min | Bisher 287x gelesen

Ansporner: Euer Einsatz für den guten Zweck! Das Gute mit dem Guten verbinden: Keinen Erfolg gehabt zu haben, ist kein Beinbruch bei Ansporner! Denn habt ihr Geld auf euer Vorhaben gesetzt, wird euer Einsatz für den guten Zweck gespendet. Hierzu wählen wir pro Quartal drei Projekte von DZI Spenden-Siegel zertifizierten Hilfsorganisationen aus.*

Die gute Tat!

Vorraussichtliche Lesezeit: 2 min | Bisher 287x gelesen

Erfolgs- und Spendenergebnisse 3. und 4. Quartal 2016! Der Erfolg: Erst im Spätsommer 2016 gestartet, erfreut sich Ansporner inzwischen bereits über 70 angelegter Vorhaben, 277 absolvierter Trainings und 862 nicht gerauchter Zigaretten! Darauf sind wir stolz und finden es toll, dass ihr es toll findet!

Die neuen Hilfsorganisationen für das 2. Quartal 2017!

Vorraussichtliche Lesezeit: 3 min | Bisher 287x gelesen

Ansporner: Win-win in allen Gassen! Was sich lohnt, das lohnt sich: Wir alle wissen: Nur wer wagt, gewinnt! Und auch wenn ihr mit eurem Vorhaben einmal nicht erfolgreich gewesen seid – es hat sich trotzdem gelohnt. Denn euer Einsatz wird für den guten Zweck gespendet! Hierzu wählt Ansporner pro Quartal drei Projekte von DZI Spenden-Siegel zertifizierten Hilfsorganisationen aus.*

Time for Charity!

Vorraussichtliche Lesezeit: 2 min | Bisher 403x gelesen

Spendenergebnisse 1. Quartal 2017! Die Projekte: Genug der Zeit vertan – endlich die Spendenergebnisse des 1. Quartals 2017 berichtet! Folgende wunderbaren Projekte waren am Start: Das Projekt “Junge Tafel” des Bundesverbandes Deutsche Tafel e. V. fördert das Engagement junger Ehrenamtlicher der Tafelbewegung. Durch Workshops und Seminare werden die jungen Helferinnen und Helfer dazu befähigt, sich als Multiplikatoren in die Arbeit der Tafeln einzubringen.