Feedback

Gedächtniskirche-Projekt

Vorraussichtliche Lesezeit: 2 min | Bisher 272x gelesen

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ist eine private, gemeinnützige Stiftung und setzt sich seit 1985 in über 400 Projekten für den Erhalt bedrohter Baudenkmale ein. Ihr ganzheitlicher Ansatz reicht von der Notfall-Rettung gefährdeter Denkmale, pädagogischen Schul- und Jugendprogrammen bis hin zur bundesweiten Aktion “Tag des offenen Denkmals”. Dabei konnte sie bereits über 5.000 Denkmale mit mehr als einer halben Milliarde Euro in ganz Deutschland unterstützen.
Wir stellen vor: Das Projekt “Gedächtniskirche”

Baum für Baum-Projekt

Vorraussichtliche Lesezeit: 2 min | Bisher 273x gelesen

OroVerde – Die Tropenwaldstiftung wurde 1989 gegründet und konzentriert sich als gemeinnützig anerkannte Stiftung auf konkrete und dauerhaft wirksame Beiträge zum Schutz der Tropenwälder. Ziel ist der Erhalt der Biodiversität und der Klimafunktion des Waldes. Hauptbestandteile der Projekte sind Wiederaufforstung, Umweltbildung, Einführung waldschonender Wirtschaftsweisen und Einrichtung von Schutzgebieten.
Wir stellen vor: Das Projekt “Baum für Baum”

Minenräumung-Projekt

Vorraussichtliche Lesezeit: 2 min | Bisher 276x gelesen

Handicap International e. V. ist eine unabhängige und unparteiische Organisation für internationale Solidarität, die in Armuts-, Ausgrenzungs-, Konflikt- und Katastrophensituationen eingreift. Dabei versucht Handicap International e. V. Menschen zu schützen, die in einer Situation der Flucht oder des Wiederaufbaus nach dem Krieg durch explosive Kriegsreste, Leichtwaffen und Kleinwaffen bedroht sind.
Wir stellen vor: Das Projekt “Minenräumung”

Wasserraub stoppen

Vorraussichtliche Lesezeit: 2 min | Bisher 275x gelesen

egründet 1959, engagiert sich der Weltfriedensdienst e. V. für mehr Gerechtigkeit und gegen die ungleiche Verteilung von gesellschaftlichem Reichtum in der Welt. Er kämpft dafür, dass Menschen aktiv und selbstbestimmt an der Verbesserung ihrer Lebensbedingungen mitwirken können. Arbeitsschwerpunkte sind die Friedensarbeit, Bildung, der Schutz der natürlichen Ressourcen sowie die Menschenrechte.
Wir stellen vor: Das Projekt “Stoppt den Wasserraub!”

DREAM-Projekt

Vorraussichtliche Lesezeit: 2 min | Bisher 273x gelesen

Die Deutsche AIDS-Stiftung hilft seit über 30 Jahren bedürftigen Menschen mit HIV und AIDS in Deutschland durch Einzelhilfen und durch die Unterstützung von Projekten, wie beispielsweise betreutes Wohnen. Darüber hinaus fördert die Stiftung seit dem Jahr 2000 ausgewählte Hilfsprojekte, etwa für Aidswaisen, Jugendliche, Mütter und ihre Kinder, vor allem im südlichen Afrika.
Wir stellen vor: Das DREAM-Projekt