Feedback

Saubere Luft für alle-Projekt

Vorraussichtliche Lesezeit: 1 min
Bisher 294x gelesen

logo deutsche umwelthilfe gross 3

Deutsche Umwelthilfe e. V.

Die Deutsche Umwelthilfe e. V. tritt in einer Vielzahl von Themengebieten für den Schutz von Mensch und Natur ein, zum Beispiel für Artenschutz, saubere Luft in Städten, für Ressourcenschutz oder Mehrweg-Verpackungen.

Projekt “Saubere Luft für alle”

Demonstranten mit Spruchbannern gegen DieselabgaseDie Deutsche Umwelthilfe e. V. kämpft für saubere Luft. Viele Innenstädte leiden unter zu hohen Schadstoffkonzentrationen durch Abgase, welche die Gesundheit der Anwohner schädigen.

Als erste und bislang einzige Umweltschutzorganisation führt die Deutsche Umwelthilfe e. V. deshalb in ihrem Emissions-Kontroll-Institut (EKI) eigene, unabhängige Messungen der Abgaswerte von PKW durch.

Seit Beginn der Messungen im Herbst 2015, konnte die Deutsche Umwelthilfe e. V. nahezu alle großen Diesel-Hersteller der Verwendung illegaler Abschalteinrichtungen überführen.

Wie deine Spende hilft

Labor- und Straßenmessungen, Anwalts- und Gerichtskosten für die Prozesse gegen große Automobilkonzerne belasten die Deutsche Umwelthilfe e. V. finanziell enorm – aber genau diese gerichtlichen Entscheidungen sind der einzige Weg, um die Automobilkonzerne zur Einhaltung von Recht und Gesetz zu bringen.

Pressekonferenz im Rahmen der Demo gegen DieselabgaseIn den nächsten Monaten wird die Deutsche Umwelthilfe weitere Abgasmessungen auf der Straße durchführen, um unrechtmäßige Überschreitungen der Abgaswerte zu dokumentieren. Nur mit deiner Spende können diese und weitere Aktionen gestemmt, Missstände aufgedeckt und auf die Gesetzeslage eingewirkt werden.

Bitte unterstütze die Deutsche Umwelthilfe e. V. und gib dem Projekt “Saubere Luft für alle” deine Stimme!

Weitere Infos direkt zum Projekt findest du auf: https://www.duh.de/spenden/saubere-luft/